Einblicke in die Beratung.

Beispiel 1

 

Ausgangslage:

Die vierköpfige Familie stand vor dem Einzug ins Eigenheim und wünschte sich ein konkretes Einrichtungskonzept, um die nötigen Massnahmen vor Einzug vornehmen zu können. Der Augenmerk galt der modernen Architektur mit der schwebenden Treppe und dem eher langgezogenen Grundriss.

 

Vorschläge:

  • Wandfarbkonzept gesamtes Haus
  • Zimmerzuteilung für die gesamte Familie
  • Möbelplatzierung in allen Räumlichkeiten
  • Entschleunigung der langen Geraden mit Tipps wie Leuchten-, Teppich-  und Pflanzenplatzierung

 

Vorher

Nachher


Beispiel 2

 

Ausgangslage:

Kundin fühlte sich im Wohnbereich mit offener Küche seit Wohnungsbezug nicht richtig wohl. Sie und ihr Partner hielten sich an bestimmten Stellen sehr selten auf. Sie hatten das Bedürfnis nach mehr Geborgenheit, Wärme und Ambiente.

 

Vorschläge:

  • Ersetzen gewisser Möbel
  • Umplatzierung von bestehenden Möbeln
  • Wandfarbkonzept im Wohnbereich
  • Optimierung der Lichtquellen

 

 

 

Vorher

Nachher


Beispiel 3

 

Ausgangslage:

Kundenfamilie wollte die gesamte Wohnung nach Feng Shui Theorie analysieren und hat entsprechende Korrekturen vorgenommen. Schlafprobleme sowie Hektik im Alltag führten zum Wunsch.

 

Vorschläge:

  • Diverse Energiebremsen, um Hektik zu reduzieren (Teppiche, Hängeleuchten, Raumtrenner)
  • Wandfarbkonzept im Schlafzimmer, Wohnzimmer und Kinderzimmer
  • Umplatzierung der Möbel
  • Optimale Raumbeleuchtung
  • Allgemeine Farbgestaltung

 

Vorher

Nachher


Beispiel 4

 

Ausgangslage:

Kundenpaar wollte die Wohnsituation im Reiheneckhaus grundsätzlich nach Feng Shui optimieren.

 

Vorschläge:

  • Diverse Energiebremsen, um die Hektik zu reduzieren (Teppiche, Hängeleuchten, Vorhänge, Raumtrenner)
  • Wandfarbkonzept für alle Wohnbereiche inklusive Farbgestaltung der gesamten Treppenwand über vier Etagen
  • Umplatzierung des Bürobereichs im Dachgeschoss, um den vorhandenen Druck der Dachschrägen zu eliminieren
  • Neugestaltung der Kellertreppe und des Fitnessraumes im UG, um diesen Bereich einladender und motivierender zu gestalten.

Vorher

Nachher